Welcome, Guest. Please Login or Register.
19.06.24 at 10:37:00
Home All forum attachments and linked/autosaved images Help Search Login Register Sprache umschalten für Gäste

Pages: 1
Send Topic Print
Edelstahlauspuff für TR1 (Read 4434 times)
Thorste(Guest)
Ex Member



Edelstahlauspuff für TR1
02.12.01 at 15:31:00
 
Hat wohl niemand Probleme mit rostenden Krawallis!? Nochmal an alle: Was tun, wenn Auspüffe/Krümmer weggegammelt sind? Selber schnitzen?
Heiligabend werdens 2o Grad
Thorsten

 
 
Top of page
  IP Logged
Piet Kottas(Guest)
Ex Member



Edelstahlauspuff für TR1
Reply #1 - 02.12.01 at 23:28:00
 
Hi Thorste, (ich vermute mal Torsten!!),
es gibt nach wie vor die Möglichkeit, eine neue Auspuff-Anlage beim Yamaha-Händler zu ordern. Schweineteuer!! Die nächste Möglichkeit ist, sich eine BSE, Verzeihung, BSM-Anlage zuzulegen. Ist billiger, passt nicht genau und klingt besch.... Die dritte Möglichkeit ist, sich vom Koch Sepp eine Anlage aus VA bauen zu lassen. Nicht ganz billig, klingt aber göttlich und hat nicht jeder Fuzzi!! Und hält ewig.
Tel.: 08631/91355 Abends
Piet

 
 
Top of page
  IP Logged
Andreas(Guest)
Ex Member



Edelstahlauspuff für TR1
Reply #2 - 06.12.01 at 00:17:00
 
Hi,
das steht mir auch bevor.
Was sagt den der Tüv zu der V2A Anlage ?
Was kostet die (beide Endschalldämpfer)
andi

 
 
Top of page
  IP Logged
Piet Kottas(Guest)
Ex Member



Edelstahlauspuff für TR1
Reply #3 - 05.12.01 at 13:56:00
 
Hi Andi,
weiss ich leider nicht. Ruf einfach mal den Sepp Koch an.
Tel.: 08631/91355 Abends.
Er ist leider nicht im Netz!
Piet

 
 
Top of page
  IP Logged
Pages: 1
Send Topic Print