Welcome, Guest. Please Login or Register.
30.01.23 at 08:12:29
Home All forum attachments and linked/autosaved images Help Search Login Register Sprache umschalten für Gäste

Pages: 1 
Send Topic Print
Magnetschalter hängt? (Read 1518 times)
Babsch
TR1 Board Senior Member
****




Posts: 278

Bike: XV920se, TR1 Umbau, TR1
Magnetschalter hängt?
29.12.21 at 20:38:55
 
Hallo zusammen,
ich habe ein seltsames Phänomen: wenn ich den Starterknopf drücke zieht der Magnetschalter brav an, der Anlasser dreht den Motor wie er soll, leider hört der Anlasser damit nicht mehr auf. Einmal aktiviert nudelt er munter weiter, selbst wenn die Zündung ausgeschaltet ist. Nur das Abklemmen der Batterie kann ihn stoppen. Zum Test habe ich ohne Zündung das Kabel das den Mgnetschalter mit Strom versorgt, direkt mit der Batterie verbunden - selbes Problem - auch nachdem ich das Kabel wieder abgenommen habe dreht der Anlasser weiter..
Ich denke, das kann nur am Magnetschalter liegen der irgendwie hakt. Habt ihr dieses Problem auch schon mal gehabt?
Der Magnetschalter ist vom Suzuki Jeep, hat mehrer Jahre gut funktioniert und verrichtet seinen Dienst in den anderen beiden Karren problemlos.
Für Tipps bin ich dankbar.
Gruß Babsch

 
 

Top of page
View Profile   IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2116
Gender: male

Bike: TR1, XT500N (Ösi-43F), XS750-Dnepr-Gespann
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #1 - 30.12.21 at 09:06:35
 
Jep, auch schon erlebt. Entweder ein Kurzschluss im Inneren oder evt. einfach auch nur ein leicht korrodierter Schalter, der deswegen zwickt. Schon mal versucht den Haken einfach von Hand einige Mal rein und wieder raus zu bewegen?

LG
Greg

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
ernie8
TR1 Board Senior Member
****




Posts: 274

Bike: TR1 beinahe original, RD 250
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #2 - 30.12.21 at 09:11:11
 
guten Morgen Babsch,
das Problem hatte ich vor mehreren Jahren auch. Ein neuer Magnetschalter musste her.
Ich habe damals den alten Magnetschalter geöffnet, und sah dass die Kontakte im Teil miteinander verschmort und verklebt waren. Da ging nichts mehr.
Da die Magnetschaltergehäuseteile miteinander verbördelt sind habe ich es nicht versucht, das alte Teil wieder zusammenzubauen. Ich dachte der wird nie wieder wasserdicht.

Jürgen

 
 

Top of page
View Profile   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2555
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #3 - 30.12.21 at 11:25:58
 
Sucksushi halt... Wink Obwohl die 500er Gamma von denen geil ist. Wink

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Anja-D
TR1 Board Junior Member
**


carpe diem

Posts: 79
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #4 - 01.01.22 at 08:01:52
 
Guten morgen zusammen und allen ein schönes neues Jahr erst einmal.  Thumb Up

Vielleicht ist es aber auch das Relais unter der Sitzbank. Ich denke es ist das Mittlere von den Dreien. Siehe Bild

Gruss Anja

 Schaltplan_TR1_XV1000_81iger.jpg     Picture below may be scaled. Click link or picture for original size Click here for all attachments  
 

Schaltplan_TR1_XV1000_81iger.jpg

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Babsch
TR1 Board Senior Member
****




Posts: 278

Bike: XV920se, TR1 Umbau, TR1
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #5 - 02.01.22 at 12:11:59
 
Hallo Anja,
danke dir für den Tipp, aber das ist es sicher nicht. Wie beschrieben habe ich das Relais und alle anderen potentiellen Fehlerquellen umgangen, indem ich dem Magnetschalter direkt mit der Batterie verbunden habe.
Zitat:
Zum Test habe ich ohne Zündung das Kabel das den Mgnetschalter mit Strom versorgt, direkt mit der Batterie verbunden - selbes Problem - auch nachdem ich das Kabel wieder abgenommen habe dreht der Anlasser weiter..
Zitat Ende

Der neue Magnetschalter ist vorgestern angekommen, werde gleich mal testen.
Gruß Babsch

 
 

Top of page
View Profile   IP Logged
Babsch
TR1 Board Senior Member
****




Posts: 278

Bike: XV920se, TR1 Umbau, TR1
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #6 - 03.01.22 at 12:47:11
 
Hallo und danke für die Hilfe,
es war der Magnetschalter.

Viele Grüße und ein gutes 2022
Babsch

 
 

Top of page
View Profile   IP Logged
loopguru
TR1 Board Junior Member
**




Posts: 55
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #7 - 17.01.22 at 18:27:36
 
Ich vermute auch mein Schalter ist hinüber.

Würde dieser hier passen?

Der Webshop betont allerdings
  • "Gegenseite Druckfeder und 2 M6 Schrauben mit (Achtung) 35mm Abstand."

Hat der Originalmagnetschalter auch 35 mm?

Danke!
Thomas

 
« Last Edit: 18.01.22 at 14:52:38 by loopguru »  

Top of page
View Profile   IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2116
Gender: male

Bike: TR1, XT500N (Ösi-43F), XS750-Dnepr-Gespann
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #8 - 18.01.22 at 07:14:33
 
Das sollte passen, wobei ich mich noch dumpf an einen Toyota-Magnetschalter erinnern kann, der bis auf den Abstand der Stehbolzen gepasst hat.

Ich schau am Abend mal nach, sofern nicht wer anderer schneller ist.

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
loopguru
TR1 Board Junior Member
**




Posts: 55
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #9 - 09.02.22 at 19:32:01
 
35 mm Bolzenabstand sind korrekt.

TomMotec aus meinem Beitrag zuvor hat zwar 35 mm in seinem Angebot geschrieben, aber dann 42 mm geliefert. Und auch keinen mit 35 mm lieferbar. Sad

Habe nun bei Motorrad Ersatzteile 24 einen mit 35 mm bestellt, "Magnetschalter Arrowhead Yamaha XV 1000 TR1, 19T, 5A8, (71 PS, 52 kW), Bj. 1982" für 47,54 EUR plus Versand.

Hat meine Werkstatt bereits verbaut und funktioniert  Thumb Up

Thomas


 
 

Top of page
View Profile   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2555
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #10 - 10.02.22 at 11:37:52
 
Wie denn jetzt, verbaut oder funktioniert? Wink

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
loopguru
TR1 Board Junior Member
**




Posts: 55
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #11 - 10.02.22 at 18:03:50
 
Beides: Eingebaut, passt also und tut was er soll

 
 

Top of page
View Profile   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2555
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Magnetschalter hängt?
Reply #12 - 10.02.22 at 19:50:56
 
Ah, wenn sie ihn eingebaut haben sollte er funktionieren, ja.

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Pages: 1 
Send Topic Print