Welcome, Guest. Please Login or Register.
22.05.24 at 13:28:30
Home All forum attachments and linked/autosaved images Help Search Login Register Sprache umschalten für Gäste

Pages: 1 2 3 4 5 6 ... 13
Send Topic Print
Nannos Hotrod TR1 (Read 54947 times)
1kickonly
Ex Member



Re: Nannos Hotrod TR1
Reply #30 - 30.12.15 at 10:09:30
 
Grin Grin Jaja, der Greg! Na, schön langsam wird das ja was, die läuft bald!

GLG
Alex

 
 
Top of page
  IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2217
Gender: male

Bike: TR1, XT600, SR500-Gespann
Re: Nannos Hotrod TR1
Reply #31 - 30.12.15 at 20:26:58
 
Jep, wenn der Händler, der mir meine Benzinpumpe verkauft hat, seinen Liefertermin halten würde, dann würde sie vermutlich noch dieses Jahr laufen...  Wink

Heute 5h in 6 selbstgebaute Schrauben, die Ladeluftkühlerhalterung und einen Flansch für die Befestigung des Ladeluft-Rohres zum Rahmen investiert. Und es schaut im Prinzip aus wie gestern bloß zwei Expander weniger...  Grin




Jetzt noch ein bissl Platz schaffen beim Ladeluftkühler und den Auspuff bauen und dann sollte ich halbwegs über den Berg sein.

Beim zweiten Foto sollte dem Mr. Odin klar sein, warum ich die 750er Rasten brauche - sonst wirds wirklich ein "heißer Ritt" - zumindest für meine rechte Ferse.

So blöd es klingt, falls wer so AME-Gabelbrücken mit fettem Rake rumliegen hätte... ich wäre interessiert, da rundum den Lenkkopf ist einfach zu wenig Platz für ordentlichen Lenkeinschlag.

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
1kickonly
Ex Member



Re: Nannos Hotrod TR1
Reply #32 - 30.12.15 at 22:44:04
 
Oida Fux, das schaut scho amtlich aus! Grin Gell, der Kleinscheiß hält ordentlich auf, Stunden zählen derfst net...

GLG
Alex

 
 
Top of page
  IP Logged
Odin
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2083
Gender: male

Bike: xv750se Bj. 81-UK, xv750se Bj.86-US
Re: Nannos Hotrod TR1
Reply #33 - 31.12.15 at 10:20:33
 
Ne .... die Stunden zählen darf man bei solchen Aktionen NIE  Grin Grin

 
 
Top of page
View Profile   IP Logged
Turboklausi
Ex Member



Re: Nannos Hotrod TR1
Reply #34 - 31.12.15 at 17:11:37
 
Hey Greg, wenn Du vorne Platz schaffen willst, könntest Du den Ladeluftkühler auch nach hinten hinterm Sitz anbringen......  Irgend wer hat das schonmal mit´m Ölkühler so gemacht.......  wer war das nochmal ?!?

Sieht auf jeden Fall schonmal schnell aus Smiley

Gruß aus der Eifel



Klaus

 
 
Top of page
  IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2217
Gender: male

Bike: TR1, XT600, SR500-Gespann
Re: Nannos Hotrod TR1
Reply #35 - 31.12.15 at 21:41:15
 
Servus Klausi,

bei der 1/4-Meile würde das noch gehen, aber eigentlich soll das Moped ja in UK bei den 2 bzw. 4/5 Meilen von Pendine starten und zeigen was WIRKLICH drin steckt und da wird die Kühlung dann ein Problem. Ich schau jetzt mal, was ich an Platz schaffen kann, wenn ich die Halterung auf das endgültige Maß verschlankt hab. Sollte das gar nicht gehen, kommt der Ladeluftkühler auf die linke Seite stehend neben den Motor.

Mal schaun, wie schnell der Bock wird. Die erste Hürde sind 200, das sollte mal recht locker zu schaffen sein und von dort aus schaun wir weiter. 135MPH wären der nächste gute Wert, dann kann ich nämlich in Pendine eine 155MPH-License von der UK-Timing Association erwerben und muss nicht die Hayabusa von einem Kumpel verwenden. Über 155MPH halte ich dann doch für etwas zu optimistisch.  Grin Das wäre dann die Unlimited License.

LG,
Greg

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2217
Gender: male

Bike: TR1, XT600, SR500-Gespann
Re: Nannos Hotrod TR1
Reply #36 - 03.01.16 at 19:44:34
 
So, Auspuff fertig (so grob - da ist noch ein bissl Feinarbeit nötig) - der erste Start rückt näher und näher.







Als nächstes wird jetzt der Tank modifiziert und die Benzinpumpe nach innen verlegt.

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Odin
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2083
Gender: male

Bike: xv750se Bj. 81-UK, xv750se Bj.86-US
Re: Nannos Hotrod TR1
Reply #37 - 04.01.16 at 18:47:07
 
Es sieht brachial genial und einfach nur GEIL aus  Grin Grin Grin

 
 
Top of page
View Profile   IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2217
Gender: male

Bike: TR1, XT600, SR500-Gespann
Re: Nannos Hotrod TR1
Reply #38 - 11.01.16 at 20:34:46
 
Weil brachial bei dem Moped genau mein Ding ist... der neue Heckrahmen:  Grin
(Der ist übrigens nicht schief, aber es ist ein bissl wenig Platz in der Werkstatt um es nicht komplett schief zu fotografieren)






 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Ali
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 1260

Bike: TR 1
Re: Nannos Hotrod TR1
Reply #39 - 11.01.16 at 20:45:41
 
Wenn du dann die angepeilten Ü 100 Peesse hast, brauchst du aber eine Rektalstütze, manche sagen auch Sissy-Bar dazu,
Gruß Ali

 
 

Top of page
Email View Profile   IP Logged
Pages: 1 2 3 4 5 6 ... 13
Send Topic Print