Welcome, Guest. Please Login or Register.
24.02.24 at 14:34:28
Home All forum attachments and linked/autosaved images Help Search Login Register Sprache umschalten für Gäste

Pages: 1
Send Topic Print
Warnblinker an TR1 einrichten (Read 1065 times)
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 325
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Warnblinker an TR1 einrichten
26.05.21 at 22:03:28
 
Hallo zusammen,
mal eine Frage an die Techniker. Ich möchte an meiner TR1.1  eine Warnblinkerschaltung mit Schaltknopf installieren.

Wie kann ich das realisieren? Hat das schon jemand durchgeführt?
Vielleicht kann mir jemand dabei weiterhelfen.
Mit liebem Gruss
Anja

P.S.
- Den Einbaukit, den es mal zu kaufen gab, möchte ich nach Möglichkeit nicht verwenden
- Bilder zu meinem Moped findet Ihr in der Gallery

 
 

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2747
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Warnblinker an TR1 einrichten
Reply #1 - 28.05.21 at 10:17:03
 
Wenn ich nicht ganz irr bin ist es ja so, dass der Strom über den Blinkgeber zum Blinkerschalter fliesst und von dort entweder auf die rechten oder linken Blinker geschaltet wird (ueber die er dann auf Masse fliesst) (technische Stromrichtung).

Wenn man jetzt einen Schalter einbaute, über den der Strom auf linke und rechte Blinker gleichzeitig geschaltet würde, müssten doch alle 4 blinken. Die Frage ist, ob der Blinkgeber mit der erhöhten Last klarkommt oder dann zu schnell oder zu langsam blinkt oder gar durchbrennt...

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 325
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: Warnblinker an TR1 einrichten
Reply #2 - 02.06.21 at 19:52:58
 
Hallo schorsch,
Ich probiere das am Wochenende mal aus.
Erstmal Danke.
Ich melde mich dann nochmal ob das erfolgreich war.
Gruss Anja

 
 

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 325
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: Warnblinker an TR1 einrichten
Reply #3 - 31.03.22 at 17:41:00
 
jetzt habe ich es geschaft.
Habe mir dann doch den Satz von Louis angeschafft, Art-No. 10034951. Der Einbau war problemlos.
Die Beschreibung von Louis, zum Anschließen der Kabel ans Relais, ist allerdings fehlerhaft. embarrassed
Die haben Klemme 49 und 49a vertauscht.
In dem Bild ist meine Schaltung dargestellt.

Also Danke für alle Tipps und Hilfestellungen Thumb Up

Mit liebem Gruss
Anja

 
 

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 325
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: Warnblinker an TR1 einrichten
Reply #4 - 31.03.22 at 17:44:33
 
So hier die Abbildung

 ETL_A87.jpg     Picture below may be scaled. Click link or picture for original size Click here for all attachments  
 

ETL_A87.jpg

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 325
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: Warnblinker an TR1 einrichten
Reply #5 - 29.07.22 at 08:27:04
 
Guten Morgen,
hier noch ein Nachtrag zum Theme Louis Warnblinkanlage:

Der Lenkerschalter für die Warnblinkanlage (in kurz WBA) taugt nur bedingt etwas.
Warum:
a) die Umhüllung des Schalters ist in Fartrichtung quasi offen und daher nicht Regendicht.
b) der Haltebügel für die Lenkermontage ist nach kurze Zeit zerbrochen. (Zu schwaches Material).

Lösung:
Den Betätigungsschalter in eine kleine Blechdose einkleben/vergiesen und zusätzlich durch die Blechdose festschrauben.
Für die Lenkerbefestigung habe ich den Haltewinkel aus dem rechten Motordeckel (der die Kabel der Lichtmaschine / Pick-Ups) fixiert, genommen und von unten an die linke Lenkerarmatur befestigt. Für den Haltewinkel ist auch jede andere Option geeignet, ich hatte das Teil noch in meiner Grabbelkiste gefunden.

Gruss
Anja

 ETL_A089.jpg     Picture below may be scaled. Click link or picture for original size Click here for all attachments  
 

ETL_A089.jpg

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 325
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: Warnblinker an TR1 einrichten
Reply #6 - 26.09.22 at 16:32:16
 
Tach zusammen,
am letzten Wochenende habe ich meine Blinker auf LED-Technik um gerüstet.
Super, der Voltmeter macht nur noch einen kleinen Zucker. Echte Begeisterung !  Thumb Up

Die Warnblinkschaltung ist jetzt auch Batterieschonend. Das Relais stammt von Louis, Die Birne vom freundliche Ebayverkäufer (0,90 EUR/Stk, aktuelle Artikelnr.: 155162279343).

Die Standardblinker, Original TR1 Blinker, bleiben dabei erhalten. (Nix Mini Kellermanns und Co). Die Standard Kugelbirne einfach gegen die LED Leuchtmittel austauschen, Relais einbauen, siehe auch Schaltplan dazu, fertig.

Gruss Anja




 TR1-1-ADR-981-011-2-0.jpg   LM-V12-p21_LED_weiss.jpg   Relay_univ_elektr.jpg     Pictures below may be scaled. Click links or pictures for original size Click here for all attachments  
 

TR1-1-ADR-981-011-2-0.jpg
LM-V12-p21_LED_weiss.jpg
Relay_univ_elektr.jpg

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 325
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: Warnblinker an TR1 einrichten
Reply #7 - 20.11.22 at 07:53:56
 
Hier noch ein Nachtrag zu den LED Blinkerbirnen:
Nach ein paar Ausfahrten , unteranderem auch nach Fortshaus Ende September, wurde ich darauf hingewiesen, dass die Blinkerfläche nur zur Hälfte ausgeleuchten würde,

OK, das war der Leuchmittelform geschulded. Mittlerweile gibt es genug Auswahl.
Die nun von mir verwendete "Birne" leutet den Blinker ganzflächig aus und ist auch in seiner Signalwirkung gut.
Siehe Bildinfo
Gurss Anja

 LM-V12-p21_LED_Bulb_1.jpg     Picture below may be scaled. Click link or picture for original size Click here for all attachments  
 

LM-V12-p21_LED_Bulb_1.jpg

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Pages: 1
Send Topic Print