Welcome, Guest. Please Login or Register.
30.01.23 at 09:30:26
Home All forum attachments and linked/autosaved images Help Search Login Register Sprache umschalten für Gäste

Pages: 1
Send Topic Print
Öldruck erhöhen durch kleineres Ölpumpenritzel? (Read 966 times)
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2116
Gender: male

Bike: TR1, XT500N (Ösi-43F), XS750-Dnepr-Gespann
Öldruck erhöhen durch kleineres Ölpumpenritzel?
21.06.21 at 10:26:47
 
Wahrscheinlich hats der Sepp schon 19-drölf mal gemacht, aber ich bin drüber gestolpert, dass eine TR1/XV Ölpumpe ein Ritzel mit 35 Zähnen hat, eine XJ650 bis 900 Diversion ein 30er Ritzel. Beide verwenden die gleichen 25H-Fahrradkette mit 66-Zähnen.

Mir ist klar, dass man im Rahmen des Umbaus, die Kette kürzen müsste, aber eine 16% schnellere Pumpe sollte das Problem des schwachen Öldrucks bei sehr heißem Motor beheben bzw. zumindest mildern? Oder lauf ich dann bei hohen Drehzahlen in eine Problem?

LG
Greg

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2555
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Öldruck erhöhen durch kleineres Ölpumpenrit
Reply #1 - 21.06.21 at 10:51:25
 
Rein theoretische Ueberlegungen: Besser ist vermutlich, die groessere Oelpumpe der 1100er zu verwenden, denn (Hub)raum ist halt besser als Drehzahl. Wink Ausserdem hat die auch ein groesseres Ansaugsieb. Da die Oelpumpe keine oszillierenden sondern nur rotierende Teile hat, sollte ihr eine hoehere Drehzahl aber nicht direkt schaden. Ich verstehe nicht ganz, was Du mit "kette mit 66 Zaehnen" meinst. Meinst du 66 Glieder oder hat das Antriebszahnrad der XJs 66 Zaehne? Und hat das der TR1 auch 66? Dann sollte es kein Problem sein, denn die XJs drehen ja hoeher als die TR1.

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2116
Gender: male

Bike: TR1, XT500N (Ösi-43F), XS750-Dnepr-Gespann
Re: Öldruck erhöhen durch kleineres Ölpumpenritzel?
Reply #2 - 21.06.21 at 13:49:35
 
Ich hab eh schon die größere 1100er Pumpe drin, aber bei 90-100 Grad Öltemperatur fällt der Öldruck auf unter 0.8 Bar ab (da fängt mein Öldruckschalter) zum Flackern an, d.h. ich schätze der Öldruck fällt da so auf um oder unter 0.6-0.7Bar, was für die Gleitlagerung auf lange Sicht nicht wirklich gut ist.

Die Antriebskette bei beiden ist 25H mit 66 Gliedern, so war das zu lesen. -> Mal schaun wie lange dann die Kette bei 5-Zähne kleinerem Ritzel wirklich sein muss - ich werds auf jeden Fall ausprobieren.

LG
Greg

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2555
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Öldruck erhöhen durch kleineres Ölpumpenritzel?
Reply #3 - 21.06.21 at 19:12:08
 
5 Zehne weniger muessten ja 2,5 Glieder weniger sein. Da die Kette original ziemlich rumschlackert kann man evtl. 3 rausnehmen, oder man braucht ein halbes Kettenglied.

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2116
Gender: male

Bike: TR1, XT500N (Ösi-43F), XS750-Dnepr-Gespann
Re: Öldruck erhöhen durch kleineres Ölpumpenritzel?
Reply #4 - 21.06.21 at 21:14:08
 
Ich denk' auch, dass das das kleinere Problem ist. Smiley

Bin gespannt: mein Ritzel kommt wohl bis nächstes Wochenende.

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2116
Gender: male

Bike: TR1, XT500N (Ösi-43F), XS750-Dnepr-Gespann
Re: Öldruck erhöhen durch kleineres Ölpumpenritzel?
Reply #5 - 26.06.21 at 19:59:11
 
Update: Ölpumpe von einer 900er Diversion mit Ritzel sind gestern gekommen und schaun gut aus. Ich hoff' ich kann mir das morgen mal im Gespann-Motor (der ist noch offen) mal anschaun.

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
MacRudi
Ex Member



Re: Öldruck erhöhen durch kleineres Ölpumpenrit
Reply #6 - 18.10.21 at 16:17:41
 
Hallo Greg,

hat der Umbau funktioniert?

Rxxxxxx

 
« Last Edit: 11.01.22 at 16:22:03 by Manfred »  
Top of page
  IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2116
Gender: male

Bike: TR1, XT500N (Ösi-43F), XS750-Dnepr-Gespann
Re: Öldruck erhöhen durch kleineres Ölpumpenritzel?
Reply #7 - 18.10.21 at 20:11:57
 
Bin noch nicht dazugekommen, da ich die TR1 im Moment quasi täglich brauche.

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Pages: 1
Send Topic Print