Welcome, Guest. Please Login or Register.
25.07.24 at 11:47:01
Home All forum attachments and linked/autosaved images Help Search Login Register Sprache umschalten für Gäste

Pages: 1 2 3 
Send Topic Print
Welche LiFePo Batterie nehmt ihr? (Read 2935 times)
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2785
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Welche LiFePo Batterie nehmt ihr?
06.04.22 at 16:25:53
 
Moin,

hab mir meine gute Hawker ruiniert mit einem USB-Adapter den ich über den Winter vergessen hab auszuschalten...

Nun überlege ich, ob ich nicht doch mal eine neumodische Lifepo Batterie probieren soll. Was nehmt ihr da so?

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
popeye
TR1 Board God Member
*****




Posts: 531
Gender: male

Bike: XV 920 RH, TR1 mit EZS, WASP TR1
Re: Welche LiFePo Batterie nehmt ihr?
Reply #1 - 06.04.22 at 19:54:18
 
Moin Schorsch,

ich bin seit 8 Jahren mit der Tecno-Ion Batterie von With-Federn glücklich.
Kein Vergleich zu vorher.
Nur bei Kälte möchte sie erregt werden. Muß man nur wissen.

Gruß+munter

T GrinM

 
 

Denken ist wie googeln - nur krasser
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Babsch
TR1 Board Senior Member
****




Posts: 313

Bike: XV920se, TR1 Umbau, TR1
Re: Welche LiFePo Batterie nehmt ihr?
Reply #2 - 06.04.22 at 21:37:12
 
Hallo Schorsch,
ich habe eine von CS Batteries - kann ich nicht empfehlen.
Die erste ist mir abgefackelt, bei der zweiten der Stecker zerbröselt.
Der Chef ist ein arroganter Arsch.

Gruß Babsch

 
 

Top of page
View Profile   IP Logged
Babsch
TR1 Board Senior Member
****




Posts: 313

Bike: XV920se, TR1 Umbau, TR1
Re: Welche LiFePo Batterie nehmt ihr?
Reply #3 - 06.04.22 at 21:43:17
 
@ Tom:
wie erregst du die Batterie?
Verbraucher an und warten?
Gruß Babsch

 
 

Top of page
View Profile   IP Logged
Kroete
Ex Member



Re: Welche LiFePo Batterie nehmt ihr?
Reply #4 - 06.04.22 at 22:14:57
 
Einen Tag lang aufn Playboy stellen Wink

Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen Wink

 
 
Top of page
  IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2225
Gender: male

Bike: TR1, XT600, SR500-Gespann
Re: Welche LiFePo Batterie nehmt ihr?
Reply #5 - 07.04.22 at 07:52:07
 
Quote from hornschorsch on 06.04.22 at 16:25:53:
Was nehmt ihr da so?


Für die Alltags-TR1: wieder eine Hawker. Es gibt von Shido eine riesige LiFePo ca. in den Ausmaßen der Hawker, mit 16 oder 18AH, die hab ich schon in Formel-Rennwagen verwendet, die könnte ich mir evt. vorstellen, weil sie ein bissl Reserven hat.

LG
Greg

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
popeye
TR1 Board God Member
*****




Posts: 531
Gender: male

Bike: XV 920 RH, TR1 mit EZS, WASP TR1
Re: Welche LiFePo Batterie nehmt ihr?
Reply #6 - 07.04.22 at 14:51:12
 
Quote from Babsch on 06.04.22 at 21:43:17:
@ Tom:
wie erregst du die Batterie?
Verbraucher an und warten?
Gruß Babsch


genau Babsch. Ich schieb sie raus, mach den Blinker an und rauche noch eine.

Die Batterie ist übrigens kleiner als die originale Batterie und wird um auf Höhe zu kommen deswegen mit Füßchen zum Unterklicken geliefert.

Gruß + munter

T GrinM

 
 

Denken ist wie googeln - nur krasser
Top of page
Email View Profile   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2785
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Welche LiFePo Batterie nehmt ihr?
Reply #7 - 07.04.22 at 15:02:02
 
Nanno, die Unmengen an Ah, die die Originalbatterie hat, braucht man ja nicht, sie muss nur genug Startstrom abgeben können. Die Hawker hatte auch nur 13 Ah anstatt der originalen 20.

Tom, welche Batterie genau hast du? Auf der Webseite von Wirth stehen nur noch 2 im Ausverkauf: https://www.wirth-federn.de/produkte/tecno-ion-motorrad-batterien-top-lithium-12v-lifepo4-1a/

Manfred, hier wird ja schon wieder verschoben was das Zeug hält! Wink

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
popeye
TR1 Board God Member
*****




Posts: 531
Gender: male

Bike: XV 920 RH, TR1 mit EZS, WASP TR1
Re: Welche LiFePo Batterie nehmt ihr?
Reply #8 - 07.04.22 at 15:19:52
 

 
 

Denken ist wie googeln - nur krasser
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Ali
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 1261

Bike: TR 1
Re: Welche LiFePo Batterie nehmt ihr?
Reply #9 - 07.04.22 at 15:45:47
 
Ich nutze seit Jahren eine 7,5AH LIFEPo4, ohne Gedöns, also ohne Batteriemanager, das kriege ich gerade noch selber hin. Bisher immer sehr problemlos. War glaube ich damals von Modellbaufuchs für 160 €, wiegt 1100 Gramm.
Auch der alte Regler ist immer noch nicht kaputt.
Ein kleines Voltmeter ist - nicht nur bei den Lifepo- ganz hilfreich. Eine gute Masseverbindung ebenso. Nachladen musste ich noch nie.
Ladespannung liegt mit Fahrlicht immer bei 13-14 Volt,
Gruß Ali

 
 

Top of page
Email View Profile   IP Logged
Pages: 1 2 3 
Send Topic Print