Welcome, Guest. Please Login or Register.
22.05.24 at 14:08:17
Home All forum attachments and linked/autosaved images Help Search Login Register Sprache umschalten für Gäste

Pages: 1 2 3 
Send Topic Print
digitale Instrumente ( Tacho Drehzahlmesser) (Read 1909 times)
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 369
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: digitale Instrumente ( Tacho Drehzahlmesser)
Reply #20 - 15.06.22 at 08:38:26
 
Guten Morgen Sepp,
wenn der Tacho in Ordnung ist, nehme ich einen. Wie meinst Du dass mit dem Kilometerstand?
Also mein Moped hat insgesamt 268,823 km auf der Uhr. Und 5900 km nach dem Motorumbau.

Tachostand so um die 68000 -> 69000 km wurde doch passen. Wäre aber auch nicht unbedingt erfordrlich.

Schau mal und gib mir dann Nachricht.
Danke für Dein Angebot.

Mit liebem Gruss
Anja

 
 

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 369
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: digitale Instrumente ( Tacho Drehzahlmesser)
Reply #21 - 23.06.22 at 06:02:08
 
Good Morning to All,
last weekend i found out the reason why my speedometer -needle was waving all the time at speed abow 70 km/h.
It was the Speedometer Cable Drive on the Frontwheel-Axle.

After cleaning it from old grease and serve it with new grease  it was ok again.
After several kilometers on the road that waving was history.

If you have trouble with you Speedometer, check the Speedodrive. Perhaps it helps, like at mine

Kind regards
Anja

 
 

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Kroete
Ex Member



Re: digitale Instrumente ( Tacho Drehzahlmesser)
Reply #22 - 23.06.22 at 11:05:01
 
Mein Reden, in der Mechanik kann man durch
etwas Pflege die Lebensdauer deutlich verlängern.

Die Prognose, woran dann die Nutzug einer TR1
scheitern wird, wird dadurch deutlich nach hinten
verschoben und dann eher in die Richtung gehen,
wann es keinen Motoreninstandsetzer mehr geben wird.

Dann kann es ja nach Venedig gehen Wink

 
« Last Edit: 25.06.22 at 00:23:33 by Kroete »  
Top of page
  IP Logged
Pages: 1 2 3 
Send Topic Print