Welcome, Guest. Please Login or Register.
30.01.23 at 09:10:53
Home All forum attachments and linked/autosaved images Help Search Login Register Sprache umschalten für Gäste

Pages: 1
Send Topic Print
Embleme restaurieren, wie am Besten und haltbarsten (Read 161 times)
oldbutgood
TR1 Board Newbie
*


Ihr macht doch
wieder solange bis
einer weint

Posts: 26
Embleme restaurieren, wie am Besten und haltbarsten
04.11.22 at 18:09:06
 
Hallo Gemeinde,

Wie ihr in meiner Neuvorstellung erfahren habt, plane ich meine TR1 über den Winter neu erstrahlen zu lassen.

Jetzt sind vor allem die Embleme auf den Seitendeckeln als NOS Ware nicht oder nur mit Engelsgeduld (und damit teuer) zu finden. Was die Frage aufwirft, ob hier jemand zu finden ist, der sich schon einmal erfolgreich mit der Restaurierung beschäftigt hat. Sei es Folieren, Wassertransferdruck, Lackieren, Bedampfen, neu Galvanisieren oder was auch immer.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es nicht schon mal jemand angegangen ist.

Ich freue mich über Tips von Leuten, denen es gelungen ist dieses Vorhaben erfolgreich zu einem Ende zu bringen.

Gruss R.

 20221102_104641_001.jpg     Picture below may be scaled. Click link or picture for original size Click here for all attachments  
 

20221102_104641_001.jpg

Top of page
View Profile   IP Logged
oldbutgood
TR1 Board Newbie
*


Ihr macht doch
wieder solange bis
einer weint

Posts: 26
Re: Embleme restaurieren, wie am Besten und haltba
Reply #1 - 06.11.22 at 11:16:00
 

 
 

Top of page
View Profile   IP Logged
Pages: 1
Send Topic Print