Welcome, Guest. Please Login or Register.
18.06.24 at 07:20:05
Home All forum attachments and linked/autosaved images Help Search Login Register Sprache umschalten für Gäste

Pages: 1
Send Topic Print
Gespannumbau (Read 4978 times)
Armin Föll(Guest)
Ex Member



Gespannumbau
04.11.00 at 18:11:00
 
Hi allerseits,
ich hab' mich nun nach langem Überlegen doch entschlossen eine meiner Maschinen zum Gespann umzubauen. Hat da jemand konkret Erfahrungen?
Im Einzelnen interessiert mich:
1. Wie sieht es mit dem Brief aus?
  Kann ich Teile nehmen zu denen ich keinen Brief habe und ich
  bekommt dann einen neuen?
2. Welche Lösungen gibt es für die Seitenradbremse?
3. Kennt einer einen der in sein Moped nachträglich einen
  Rückwärtsgang eingebaut hat?
  Ich hab' Kontakt zu einem XS1100 Treiber der das an seiner
  Maschine gemacht hat, spezielle Erfahrungen mit dem XV-Getriebe
  wären natürlich wertvoll.
4. Die Räder sollen gegen Speichenräder getauscht werden.
  Gibt es da Empfehlungen? welche sind die besten bzw. geeignetsten?
So, das war jetzt jede Menge, sorry, aber ich bin halt neugierig.
Im Voraus besten Dank für evtl. Antworten.
Grüße aus Augsburg
Armin

 
 
Top of page
  IP Logged
willi lux(Guest)
Ex Member



Gespannumbau
Reply #1 - 26.07.02 at 22:52:00
 
Habe ein XS1100 Gespann und möchte mir auch einen "Rückwärtsgang" einbauen. Soll Reibrolle am Beiwagenrad werden, der über Seilzug von einem Fußhebel betätigt wird. Motor soll eim alter Anlasser sein. Reibrolle soll eine einfache, raue Stahlwelle sein die über die ganze Lauffläche des Beiwagenrades greift. Erst Fußhebel für Reibschlüssige Verbindung treten, dann den "Anlasser" betätigen. Durch das große Übersetzungsverhältnis vom 15" Rad zum ca. 4-6 cm Durchmesser der Stahlwelle, wird man langsam nach hinten bewegt. Kann ich deinen Kollegen mit der XS kontakten der sich schon einen Rückwärtsgang eingebaut hat?
Gruß, Willi Lux
luxbande@aol.com
w.lux@planet-interkom.de
wlux1@getrag-ford.com

 
 
Top of page
  IP Logged
josef liedl(Guest)
Ex Member



Gespannumbau
Reply #2 - 22.10.03 at 10:30:00
 
Hallo Gespannumbauer,
suche für meine BMW K1100 RS mit ABS Baujahr 1995 neue oder neuwertige Felgen. Die Felgen sollten allerdings nicht aus Unfallmaschinen kommen.
Über eine Nachricht würde ich mich freuen
Viele Grüße
Josef Liedl

 
 
Top of page
  IP Logged
Pages: 1
Send Topic Print