Welcome, Guest. Please Login or Register.
13.04.24 at 19:00:14
Home All forum attachments and linked/autosaved images Help Search Login Register Sprache umschalten für Gäste

Pages: 1 ... 3 4 5 
Send Topic Print
1000 Motor in 750 SE? (Read 24031 times)
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2204
Gender: male

Bike: TR1, XT600, SR500-Gespann
Re: 1000 Motor in 750 SE?
Reply #40 - 05.05.22 at 06:32:07
 
Die Kardanvariante der 920er in den USA ist im Normalfall einfach nur als XV920 bezeichnet worden, die 920R ist die TR1, aber wie gehabt mit dem Startersystem der 750. Sonst sind, soweit ich weiß, keine großen Unterschiede. 920SE und Virago sind ebenso das gleiche Moped. Die hatten dann übrigens ein richtiges Stück 80er-Jahre-Magic: "Cycom" ein Flüssigkristall-Display mit Tacho und Drehzahlmesser.

Was die Kompatibilität zwischen Motoren und Modellen betrifft, brauchst nur hier im Forum ein bissl quer lesen, das ist recht gut dokumentiertes Wissen. (Vielleicht aber nicht immer leicht zu finden...)

LG
Greg

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Schraubaer
TR1 Board Full Member
***




Posts: 203
Gender: male

Bike: XV 1100 Virago, XV 1100 AME, Suzuki DR 650, Triumph Sprint ST 1050
Re: 1000 Motor in 750 SE?
Reply #41 - 05.05.22 at 09:34:52
 
Nicht zu vergessen die Kombinationen mit BT1100 bzw. XVS1100 Teilen.  Thumb Up
Cu
Dieter

 
 
Top of page
Email View Profile   IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2204
Gender: male

Bike: TR1, XT600, SR500-Gespann
Re: 1000 Motor in 750 SE?
Reply #42 - 07.05.22 at 08:00:16
 
Absolut - aber da sind wir halt dann im "Make it fit"-Land  Wink

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 348
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: 1000 Motor in 750 SE?
Reply #43 - 26.06.22 at 20:10:10
 
Hallo Grem und die Anderen.
Wenn du einen XV750 E der ersten Baureihe hast ( 5G5, Bj 81 +2 ) dann passt der XV1000 Virago-Motor in den Rahmen und den Endantrieb.
Sowie alle anderen Anbauteile. Den Werkzeugkatsen von deiner XV750 (5G5) übernimmst Du mitsamt des Gleichrichters.
Ich stelle hier eine Tabelle mit den verschiedenen Komponenten im Vergleich ein. Zur Übersicht.

Die TUEV-Abnehme birgt ein nicht zu unterschätzendes Restrisiko wegen der höheren Motorleistung. Das Ganze wird dann wohl noch bis hin zur Bremsanlage gehen. Die Vergaserbatterie der TR1 bzw XV1000 23W Midnight Special. Die Vergaserbatterie der TR1 passt optisch besser zur XV750SE. Kannst ja mal unter GAllery meine Umbaubeschreibung zu meiner TR1-1 nachlesen. Hierbei war die Motorleistung des Neuen Motors geringer wie der der TR1 mit 5A8-Motor. Daher hatte ich das Problem mit der unterdimensionierten Bremsanlage nicht.

Generell passen die Motorgehäuse von XV750 bis BT1100 durch Verwendung der TR1-Motorbefestigungen in den 5A8 Rahmen (sihe Tabelle bezüglich Teilenummern-Gleichheit).
 Mit liebem Gruss
Anja

 TR1-1-DMH_001_002_4_0.jpg     Picture below may be scaled. Click link or picture for original size Click here for all attachments  
 

TR1-1-DMH_001_002_4_0.jpg

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Ali
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 1255

Bike: TR 1
Re: 1000 Motor in 750 SE?
Reply #44 - 26.06.22 at 20:33:15
 
Da muss ich einen kleinen Einspruch erheben, bevor jemand auf komische Ideen kommt.

Quote:
Generell passen die Motorgehäuse von XV750 bis BT1100 durch Verwendung der TR1-Motorbefestigungen in den 5A8 Rahmen (siehe Tabelle bezüglich Teilenummern-Gleichheit).


Ich habe hier zufällig ein BT- und ein XV 1100 Gehäuse liegen( Falls jemand sowas braucht: sehr günstig abzugeben, sonst kommt es bald auf den Schrott) , das passt natürlich überhaupt nicht in den 5A8 Rahmen, außer man baut auch Schwinge, Schwingenträger und etliches anderes auf Kardan  um. Das ist schon sehr aufwendig. Nicht völlig unmöglich, aber eigentlich sinnlos.
Gruß Ali

 
 

Top of page
Email View Profile   IP Logged
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 348
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: 1000 Motor in 750 SE?
Reply #45 - 27.06.22 at 17:59:32
 
hallo Ali, Grem und die Anderen,
wenn Grem einen XV1000 Virago Motor (Kardan) ein seine 750er einbaut, passt das zusammen. Wie zuvor bereits angedeutet bleibt das Thema: Bremsen.

Eine TR1, 5A8 oder 18T, auf ein Kardanmotor umzubauen ist zugegeben etwas aufwendiger. Geht aber auch (TR1.1 AD)

Es kostet halt etwas Zeit .
Gruss
Anja

 
 

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Ali
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 1255

Bike: TR 1
Re: 1000 Motor in 750 SE?
Reply #46 - 27.06.22 at 19:29:35
 
Na dann,
Die oben beschriebenen BT-und XV1100 Gehäuse (mit Winkeltrieb) sind umsonst an Selbstabholer, wer traut sich und hat genug Zeit?

 
 

Top of page
Email View Profile   IP Logged
Anja-D
TR1 Board Senior Member
****


carpe diem

Posts: 348
Gender: female

Bike: 1981 TR1. (5A8), modified with XV1100 (3LP) Eng.
Re: 1000 Motor in 750 SE?
Reply #47 - 28.06.22 at 07:59:01
 
Guten Morgen Grem, Ali, nanno und die Anderen,
was auch gehen könnte, wäre ...
1. eine komplette, funktionsfähige TR1 mit Brief u.s.w.  sowie die vorhandene XV750 5G5 zusammen zu bringen,
Aus Zwei mach eins.
Basis bildet die TR1, die Anbauteile von der XV750. Der Tank sollte passen, eventuell den Endauspuff von der 1000er Midnight Special oder ähnliches.
Bei dem XV750er Auspuff ist schwer zu sagen wie sich der mit dem TR1 Motor verträgt (Leistung, Lautstärke etc.)

Im Ergebnis eine TR1 im XV750 Kleid. Die 750er Sitzbank lässt sich nicht so ohne Weiteres übernehmen. Hier muss was angepasstes her.

2. eine komplette Midnight Special, Tank von der 750iger und was sonst noch passt.

Gruss
Anja

 
 

TR1 seit 1982, die aktuelle seit 1988, schraube und fahre selbst
Top of page
Email View Profile   IP Logged
Pages: 1 ... 3 4 5 
Send Topic Print