Welcome, Guest. Please Login or Register.
13.04.24 at 17:52:16
Home All forum attachments and linked/autosaved images Help Search Login Register Sprache umschalten für Gäste

Pages: 1 
Send Topic Print
Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) (Read 13832 times)
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
11.05.18 at 08:11:18
 
English below

Hallo zusammen,

mir ist erst heute klar geworden, dass die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ab dem 25.05.2018 auch für TR1.de aktiv gelten wird.

Ich habe noch keinerlei Ahnung welche Bereiche von TR1.de das betrifft. Ob ich z.B. die Driver-List oder alle Rally Seiten mit Bildern auf denen die Besucher erkennbar sind löschen muss. Ein explizites Einverständnis habe ich (natürlich) von keinem.

Wer von euch hat die DSGVO schon soweit durchdrungen, dass er mir inkl. verlässlichen Quellenangaben hier weiterhelfen kann? Wenn ich mich bis zum o.g. Datum nicht zweifelsfrei schlau machen kann, werde ich bis auf Weiteres einige Teile der Seite deaktivieren! Ich habe absolut keine Lust mich mit Abmahnbanditen herumzuärgern.

--

Hello everybody,

It has become clear to me today that the General Data Protection Regulation (GDPR) will also be valid for TR1.de starting May 25th 2018.

I have no idea which areas of TR1.de are affected. Whether I need to delete the riders list or all rally pages with pictures where the visitors are recognizable. Of course, I have no explicit approval from anybody.

Who of you has understood the GDPR so far that he can help me here? Including reliable sources! If I can not generate sufficiant knowledge about this topic up to the above named date, I'll disable until further notice some parts of the page! I have absolutely no desire to deal with lawyers who admonish me.

Manfred

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #1 - 12.05.18 at 12:42:21
 
Je mehr ich über diese Thema lese, je mehr denke ich darüber nach TR1.de komplett und dauerhaft zu schließen.
--
The more I read about this topic, the more I think about closing down TR1.de completely and forever.

Sad

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Ali
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 1255

Bike: TR 1
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #2 - 12.05.18 at 18:11:07
 
Hallo Manfred,
nachdem ich mich heute zum ersten Mal und nur sehr unvollständig mit dieser Datenschutzgrundverordnung beschäftigt habe, kann ich verstehen, dass du keine Lust hast dich den Folgen auszusetzen.
Es wäre extrem schade, wenn es TR1.de nicht mehr gäbe. Ich hatte mir 1997 (ernsthaft) nur deswegen einen PC gekauft, um eben Zugang zu den technischen Informationen und den Beiträgen des Forums zu haben.
Wenn ich an dieser Stelle nochmal vielen Dank für deine Arbeit sage, wird dir das sicher auch kaum helfen.
Vielleicht  fällt ja jemandem noch eine praktikable Möglichkeit ein?
Gruß Ali

 
 

Top of page
Email View Profile   IP Logged
nanno
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********


Ich mags halt gern
ned ganz so
original...

Posts: 2204
Gender: male

Bike: TR1, XT600, SR500-Gespann
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #3 - 12.05.18 at 22:53:01
 
Den Nachsatz hab' ich auch erst jetzt gelesen. Es würde mich auch sehr betrüben, wenn TR1.de einfach so verschwinden würde. Da es auch andere Foren gibt, die vor dem Problem stehen... wie wäre es die Fahrerliste und andere derartige problematische Bereiche offline zu nehmen?

LG
Greg

 
 

Frei ist, wer frei denkt!

http://greasygreg.blogspot.co.at/
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Odin
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2083
Gender: male

Bike: xv750se Bj. 81-UK, xv750se Bj.86-US
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #4 - 13.05.18 at 00:51:19
 
Genau befasst habe ich mich damit auch nicht, aber wie Nanno und Ali schon schrieben ....  BITTE NICHT das Tr1 schließen ... es liegen zu viele GUTE Informationen hier .....

Be dieser neuen (schwachsinnigen) Bestimmung geht es um Bilder ...  und in der Regle auch nur um die die Bilder von jetzt und Zukünftig ...  denn wie sollen die Milliarden schon existierenden Bilder gelöst werden.
Viele Foren haben sich zu einen geschlossen Bereich entschloßen, den nur noch Mitglieder sehen können ....   oder eben die Foren sind nur noch geschloßen und mit Anmeldung zu sehen.

Aber BITTE nicht ganz aufhören ....  mir persönlich ging es wie Ali ...  das Forum ist Schuld (positiv) das ich mich mit meiner Idee selbständig melden konnte ...  Grin

 
 
Top of page
View Profile   IP Logged
trimline
TR1 Board Full Member
***




Posts: 200
Gender: male

Bike: 3xTR1, MotoGuzzi V11,MZ1000,Suzuki DR350 , Kawasaki ZX6rr,NSU Quickly,Cagiva Raptor1000
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #5 - 13.05.18 at 04:02:18
 
Hallo Manfred, hallo @All,
ich kann mir gerade nicht vorstellen ( vielleicht will ich auch nicht ) , das dieses hervorragende Forum geschlossen werden sollte oder gar muss. Ich kann bezgl. der DSGVO nicht konkret weiterhelfen, da ich keine Ahnung von so etwas habe. Mir kämen jedoch ein paar Ideen :
erste Idee : vielleicht könnte man einen Kontakt herstellen zu anderen Forumadministratoren (die ja das gleiche Problem haben, aber nicht abschalten) um sich auszutauschen.
zweite Idee : wie wäre es wenn ein RA o.ä. eingeschaltet wird, der sich mit der Thematik auskennt. Ich weiß das kostet was, aber wieviel ? Es wäre vielleicht denkbar über Mitgliederspenden dies zu finanzieren , da wäre ich mit dabei !
dritte Idee: könnte man dieses Forum nur für die Mitglieder sichtbar machen, bis in Ruhe eine Lösung gefunden ist .

Ich hoffe sehr, das Du die Seite nicht abschaltest Manfred.

Ich wünsche Allen ein gutes Nächtle . Daumen hoch fürs TR1 Forum

Grüße aus Korschenbroich

Matthias

 
 

Top of page
Email View Profile WWW   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2752
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #6 - 13.05.18 at 11:03:18
 
Hallo Manfred, Hallo Ali,

sorry für das Desinteresse, ich hatte die Tage wenig Zeit. Ich hab selbst eine kleine Homepage und betreue ein paar einfache Seiten für Kunden, dort haben wir jeweils eine Datenschutzerklärung reingesetzt die wir mit Hilfe von zwei Online-Datenschutzerklärungs-Generatoren gemacht haben. Siehe https://www.koblenz-net.de/pp/index.php?menuid=22

Das sind aber alles einfache Seiten die maximal ein Kontaktformular enthalten, bei manchen haben wir sogar das Kontaktformular entfernt oder die Checkbox "Ich möchte in Zukunft weitere Infos erhalten". Ob das so ausreichend ist weiss ich nicht, ich bin ja auch kein Anwalt, aber ich denke der gute Wille ist erkennbar und hoffe dass ein Richter einen Massenabmahner, der mich wegen eines Formfehlers verklagen wollte, in seine Schranken verweisen würde...

Was müsste nun für eine Seite wie tr1.de, die ein Forum und eine Mitgliederliste enthält, ergänzt werden, bzw. was bewegt dich Manfred dazu, die Seite ganz zu schliessen? Wie machen das andere professionelle Sites wie heise.de, wo auch ein Forum existiert? Bei heise haben wir uns fürs XJ-Forum schonmal, mit deren Erlaubnis, die Nutzungsordnung ausgeliehen.

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #7 - 13.05.18 at 13:58:00
 
Einige Dinge sind ja jetzt umgesetzt. Cookie Hinweis, HTTPS (schon länger), Datenschutzerklärung (könnt ihr die bitte prüfen ob was fehlt?) mit Extra-Link auf jeder Seite dahin. Was vermutlich komplett weg muss sind alle Seiten mit Bildern von Menschen, da ich von keinem ein explizites Einverständnis habe. D.h. nahezu alle Treffen-Seiten. Und natürlich die Fahrerliste. In beiden Fällen sind viele drauf die wohl nicht mehr auf TR1.de unterwegs sind und ich daher kein Einverständnis erfragen kann. D.h. das Verschieben in einen geschlossenen Bereich reicht nicht. Nur das Forum ist vsl. kein Problem...

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Suedmann
TR1 Board Newbie
*




Posts: 17
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #8 - 13.05.18 at 17:12:57
 
Hallo Manfred,
ja schade, dass diese Verordnung auch TR1.de betrifft, auch wenn sie für ein solches Forum sicher nicht geschaffen worden ist. Ich bin kein Experte, aber ist es nicht so, dass alles, was man nach dem login aktiv einstellt, dann auch gleich mit dem persönlichen Einverständnis versehen ist? Gilt das nicht auch für die drivers list? Klar, Bilder mit anderen Menschen sind ein Problem.
Ich habe viel gelernt hier und hoffe, dass die Seite bleibt. Vielen Dank für die tolle Arbeit.

 
 

Top of page
View Profile   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2752
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #9 - 13.05.18 at 17:58:02
 
Manfred, ich finde den Link auf jeder Seite nicht. Auch das Impressum/die Datenschutzerklärung sollte vielleicht sichtbarer direkt in der Hauptnavigation oben verlinkt sein. Man muss erst auf "Myself" klicken um dann rechts am Rand den Link zum Impressum zu finden.

Ob die Bilder von den Treffen wirklich weg müssen? Es wird dir wohl keiner der Teilnehmer jetzt auf einmal einen Anwalt auf den Hals hetzen, wenn er seit Jahren auf der Seite zu sehen ist. Und ob es tatsächlich Abmahner geben wird die nach Sites suchen auf denen irgendwelche Bilder mit Männeschen drauf zu sehen sind?

Die Fahrerliste ist natürlich ein Problem. Im Prinzip müsste man an alle die da drauf stehen eine Mail schicken, dass sie sich neu eintragen sollen und dabei bestätigen müssen, dass sie einverstanden sind dass ihre Daten hier angezeigt werden. Danach die Liste leeren und nach und nach wieder aufbauen... So kann man sich auch Arbeit machen...

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #10 - 13.05.18 at 18:05:57
 
Quote from hornschorsch on 13.05.18 at 17:58:02:
Manfred, ich finde den Link auf jeder Seite nicht

Auf jeder Seite ganz unten rechts... Denkst das reicht nicht?

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2752
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #11 - 13.05.18 at 19:39:13
 
Hach, jetzt fällt es mir wie Schuppen aus den Haaren... Hatte wohl die Brill´ net um...

Joh, müsste so reichen, ich würds vielleicht aber "Impressum" nennen und nicht "Legal Notice".

Was andreas, ich hab mich schon immer gefragt ob die vielen eingescannten Zeitungsberichte und Werkstatthandbücher nicht gegens Urheberrecht verstossen.

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
rantingsmith
TR1 Board Junior Member
**


Nothing worth doing
is ever easy.

Posts: 86
Gender: male

Bike: TR1 - Basket case, XV920 Sidecar project, XV750SE 'The Flying Anvil' cafe/brat
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #12 - 14.05.18 at 07:03:27
 
Ich werde mich hier  dem allgemeinen Ausruf die Seite nicht zu schließen mal zufügen.

I want to add my voice to all that say: Please don't close the page.

Wenn es eine Sammlung zwecks legaler Beratung Genentech soll würd ich natürlich auch gern stiften.

Should you need to collect money for legal counsel I will be more than happy to donate.

Also I completely agree with Hornschorch's reply #9. I am happy to sign data use agreements for pictures and member list.

 
 


“Without passion man is a mere latent force and possibility, like the flint which awaits the shock of the iro
Top of page
Email View Profile   IP Logged
trimline
TR1 Board Full Member
***




Posts: 200
Gender: male

Bike: 3xTR1, MotoGuzzi V11,MZ1000,Suzuki DR350 , Kawasaki ZX6rr,NSU Quickly,Cagiva Raptor1000
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #13 - 14.05.18 at 13:54:04
 
Hallo Manfred ,

hier kann man die DSGVO downloaden :

https://www.datenschutz.org

Hier noch ein Link der Interessant sein könnte :  

https://www.tipo-forum.de/thread/3723-umsetzung-datenschutz-grundverordnung-dsgvo-im-forum-unterst%C3%BCtzung-wird-ben%C3%B6tigt/

Für Alle einen sonnigen Tag Smiley

VG aus Korschenrboich

Matthias

 
 

Top of page
Email View Profile WWW   IP Logged
Gredner
TR1 Board God Member
*****




Posts: 783
Gender: male

Bike: Tr1, ´81, grün
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #14 - 14.05.18 at 14:45:34
 
Hallo Manfred ,
klar ist die neue Verordnung eiin Problem, aber es wäre wirklich extrem schade, TR1.de abzuschalten.
Kann man nicht einen Aufruf im Forum starten, Einveständniss zur Anzeige der Bilder und Adressen zu erteilen, wer längewr nicht aktiv war, ist bestiommt dem einen oder anderen bekannt und kann informiert werden, die Einverständnis zu erteilen. Meine Daten und die Bilder auf denen isch evtl. von den Roßbachtreffen daruf bin dürfen beliben wo sie sind.
Zu den neueren Treffen kann ich leider aus familiären Gründen nicht mehr kommen.

 
 

Gruß Karsten
Top of page
Email View Profile   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2752
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #15 - 14.05.18 at 15:14:46
 
Quote:
Kann man nicht einen Aufruf im Forum starten, Einveständniss zur Anzeige der Bilder und Adressen zu erteilen,

Da kommen max 20 Antworten...

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #16 - 14.05.18 at 19:45:26
 
Quote from trimline on 14.05.18 at 13:54:04:
...hier kann man die DSGVO downloaden...
...Hier noch ein Link der Interessant sein könnte...

Das ist der Kern des Problems für mich. Neben den rechtlichen, d.h. Abmahnrisiken, bedeutet alles, egal ob dutzende Seiten juristischen Text durchlesen oder aber die technische Umsetzung einer durch Spenden finanzierten Beratung, einen erheblichen zeitlichen Aufwand für mich, den ich z.Zt. nicht leisten kann. Ich werde sicher nicht an die >900 Leute in der Fahrerliste eine Mail schreiben ob sie einverstanden weiterhin ihre Daten zu posten. Und wenn nur 200 antworten ist das jede Menge Arbeit. Auch ein "ich habe verstanden" (aktiv per Button und gespeichert) an die bestehenden Forum Nutzer will programmiert werden. Ev. müssen sich alle neu registrieren. Für die vielen Bilder (vor allem der Treffen) sehen ich Null-Komma-Null Chancen, da einfach zu viele zu sehen sind die ich nicht erreiche. Und es gibt auch einige nicht Wohlgesonnene. Grieche hat da auch ein bisschen Erfahrungen sammeln müssen mit seiner Rundmail an die Leute der Fahrerliste bzgl. des Treffens bei ihm...

Mal schaun wie es weitergeht...

Jedenfalls schon mal Danke für die erhaltenen Mails und die Beiträge hier im Forum von 11 Usern. Immerhin ~2% der angemeldeten User im Forum. [Sarkasmus Ende].

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
trimline
TR1 Board Full Member
***




Posts: 200
Gender: male

Bike: 3xTR1, MotoGuzzi V11,MZ1000,Suzuki DR350 , Kawasaki ZX6rr,NSU Quickly,Cagiva Raptor1000
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #17 - 14.05.18 at 21:12:00
 
Hallo Manfred,

ich weiß , was Du da leistest und geleistet hast, wahrscheinlich garnicht richtig zu würdigen.
Vielleicht die einen mehr und die Anderen weniger.
Zu verlockend ist es, so eine Arbeit die Du machst als selbstverständlich hinzunehmen. Ich kann nicht mehr  wie aufrichtig mich dafür zu bedanken was Du all die Jahre für uns auf die Füße gestellt hast.
Dankeschön Manfred und bitte sei nicht gefrustet wenn es nicht soviele es schaffen Ihren Teil, wie groß oder klein auch immer, da beizutragen damit es weitergeht. Wer weiß vielleicht haben Sie es noch garnicht wahrgenommen oder sind damit überfordert oder selber extrem im Stress etc. . Hab ein wenig Nachsicht mit uns Forumsuser .

Wenn ich es richtig verstanden habe, in dem TIPO Forum kostet so ein Rechtsbeistand ca. 1200€ . Das müsste doch mit den Jungs und Mädels hier zu bewerkstelligen sein.
Was den Arbeitsaufwand und Programmieraufwand  angeht hab ich keine Ahnung.  Vielleicht könnten wir eine Ag bilden und Dir die Arbeit z. Bsp. die Forenuser anmailen , abnehmen.

Ich werde am Mittwoch meinen Kollegen, die ganzen Infos übergeben.  Vielleicht kommt ja was dabei am Freitag raus.

Bis dahin und einen schönen Abend für Alle  Smiley

Vg aus Korschenbroich Matthias

 
 

Top of page
Email View Profile WWW   IP Logged
Karsten_Hessler
TR1 Board Full Member
***




Posts: 157
Gender: male

Bike: 30 Jahre TR1, jetzt BMW F800R,Honda SH 125
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #18 - 15.05.18 at 14:31:21
 
Hallo Manfred,
ich möchte gerne der zwöflte sein.
Ich hoffe sehr das es hier im Forun weitergeht.Am allerliebsten mit dir.
Bisdietage Karsten

 
 

Top of page
Email View Profile   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2752
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #19 - 15.05.18 at 16:11:29
 
Ich hab vor den drei Treffen die wir in der Eifel gemacht haben auch alle angemailt, da hat sich damals keiner beschwert. Die Leute haben doch die Mailadresse selber hier angegeben. Aber damals war die Welt auch noch halbwegs in Ordnung.

Wenn ich was helfen kann beim Programmieren sag Bescheid Manfred.

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
loopguru
TR1 Board Junior Member
**




Posts: 57
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #20 - 15.05.18 at 20:48:52
 
In der aktuellen c't 11/2018 gibt es als Einlage ein kleines Booklet "Fit für die DSGVO / Last Minute-Hilfe". Richtet sich an Webmaster, Firmen, Vereine.

Man kann das Booklet auch herunterladen unter ct.de/dsgvo18, da gibt es auch Musterformulare und Textgeneratoren.

Ohne das Forum hätte ich nie die Menschen getroffen, die mir geholfen haben, meine TR1 wieder flott zu kriegen. Muss bleiben!

Thomas

 
 

Top of page
View Profile   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #21 - 16.05.18 at 07:27:32
 
Vielen Dank für die Links und andere Infos. Die c't Info kenne ich auch. Lieber als all das durchzulesen (da ich schon Dutzende Datenschutzerklärungen etc. gelesen habe) wäre mir aber, wenn ihr meine Datenschutzerklärung (Link jede Seite unten rechts und jetzt auch auf der Startseite rechts) durchlest und mir dann sagt was fehlt. Also nur das Delta.

In Kürze werde ich alle TR1.de Seiten mit Bildern von Menschen und die Fahrerliste komplett sperren. Die reinen Texte werde ich in der nächsten Zeit dann wieder freigeben.

Bzgl. Forum denke ich noch nach, ob ich eine Mailaktion oder Zwangs-Neuamledung mache... Gästebuch? Keine Ahnung...

Zusammengefasst helft ihr mir am meisten mit ganz konkreten, mit Quellen belastbaren Tipps wie z.B. andere mit einzelnen Themen umgehen.

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Gredner
TR1 Board God Member
*****




Posts: 783
Gender: male

Bike: Tr1, ´81, grün
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #22 - 16.05.18 at 09:19:20
 
Hallo Manfred,
so ist der Datenschutz im Cafe Racer Forum gelöst: https://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?f=8&t=21417&p=323969#p323969
Hier der Link zur DSGVO im CR-Forum:https://www.caferacer-forum.de/ucp.php?mode=privacy.
Ich hoffe, das ich etwas helfen konnte.

 
 

Gruß Karsten
Top of page
Email View Profile   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2752
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #23 - 16.05.18 at 10:47:26
 
Quote from Manfred on 16.05.18 at 07:27:32:
Lieber als all das durchzulesen [...] wäre mir aber, wenn ihr meine Datenschutzerklärung (Link jede Seite unten rechts und jetzt auch auf der Startseite rechts) durchlest und mir dann sagt was fehlt.

Das Problem dabei ist, dass keiner weiss was da nun wirklich drin stehen muss, erst recht kein juristischer Laie wie wir... Ich habs mir gerade nochmal durchgelesen und mir ist der Absatz über Datensparsamkeit aufgestossen. Hier im Forum wird ja nie was gelöscht, was auch so sein soll, und wenn Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind müssen die Daten sicher wirklich gelöscht und nicht nur gesperrt werden.

Quote:
In Kürze werde ich alle TR1.de Seiten mit Bildern von Menschen und die Fahrerliste komplett sperren. Die reinen Texte werde ich in der nächsten Zeit dann wieder freigeben.

Ich könnte mir vorstellen dass dein Server zur Zeit seltsame Lastspitzen zu verkraften hat... Wink

Quote:
Bzgl. Forum denke ich noch nach, ob ich eine Mailaktion oder Zwangs-Neuamledung mache... Gästebuch? Keine Ahnung...

Tatsächlich, es gibt ein Gästebuch. Ich wüsste nicht wann ich da zuletzt reingeschaut habe, kann von mir aus weg.

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #24 - 16.05.18 at 11:12:51
 

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #25 - 16.05.18 at 11:24:44
 
Quote from hornschorsch on 16.05.18 at 10:47:26:
...dass keiner weiss was da nun wirklich drin stehen muss...

Tja, ich ja auch nicht. Aber ev. kennt ja jemand jemanden der jemanden kennt der ... was weiß ... oder jemanden kennt Smiley

Quote from hornschorsch on 16.05.18 at 10:47:26:
...Absatz über Datensparsamkeit aufgestossen. Hier im Forum wird ja nie was gelöscht...

Na ja, ich lösche schon länger alle Benutzerdaten (nicht die Beiträge) wenn jemand 1.000 Tage nicht online war. Dann bleibt nur der Nick-Name und der Text selber. Hier greift (hoffentlich) das Thema wenn sich jemand meldet der einen Beitrag anonymisiert haben will (löschen werde ich nix), dann muss ich das halt machen.

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
ha_motorrad
TR1 Board God Member
*****




Posts: 513
Gender: male

Bike: TR 1
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #26 - 16.05.18 at 11:29:29
 
Hallo Manfred,
in rechtlichen Dingen kann ich leider nicht weiter helfen, aber ich habe die Online-Petition unterschrieben.
Auch von mir mal wieder ein großes DANKE an dich für deinen Einsatz für unser Forum.
Gruß
Hartmut

 
 

Top of page
Email View Profile   IP Logged
Josho
Ex Member



Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #27 - 16.05.18 at 12:48:35
 
Hallo Manfred,

wie und wann immer deine Entscheidung auch fällt:

ohne DEIN Forum hätte ich wohl schon am ersten Tag mit meiner TR1 aufgegeben !

Der Umbau hätte nie stattgefunden und ich hätte heute nicht so ein schönes Bike im Stall.

Vielen Dank für alles , das gilt auch für aller Mitglieder die mir mit nützlichen Tipps und Hinweisen immer wieder weitergeholfen haben. Thumb Up



Gruß der Josho

 IMG_20180412_184131.jpg     Picture below may be scaled. Click link or picture for original size Click here for all attachments  
 

IMG_20180412_184131.jpg
Top of page
  IP Logged
HaraldS
TR1 Board Junior Member
**


Spiesser

Posts: 65
Gender: male

Bike: TR1, TR1, SuperMax, SV650, FJ1200
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #28 - 16.05.18 at 13:43:13
 
Hallo zusammen,

ich bin per Zufall über diese Info gestolpert:https://privacy.digistore24.com/

Vielleicht ist ja etwas nützliches dabei. Das Problem ist wohl, dass man das erst weiss, wenn man den Kurs abgearbeitet hat  Sad

Gruß, Harald

 
 

Top of page
Email View Profile   IP Logged
redblueshouse
TR1 Board Newbie
*




Posts: 33
Gender: male
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #29 - 16.05.18 at 17:10:52
 
Hallo zusammen und Grüße aus Walschbronn
Habe auch die Online-Petition unterschrieben, wenn wir irgendetwas tun können um diese Page zu erhalten werden wir es unterstützen !!!

Herbert

 
 

Top of page
Email View Profile   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #30 - 17.05.18 at 22:35:00
 
Schon mal als Vorgeschmack / Already as a foretaste:
https://www.tr1.de/pages/index_dsgvo.php

Angry

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
trimline
TR1 Board Full Member
***




Posts: 200
Gender: male

Bike: 3xTR1, MotoGuzzi V11,MZ1000,Suzuki DR350 , Kawasaki ZX6rr,NSU Quickly,Cagiva Raptor1000
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #31 - 18.05.18 at 07:40:34
 
Mensch Manfred ,

wenn es nicht so traurig wäre könnte man ja lachen darüber :


https://www.tr1.de/yabbfiles/Attachments/autosave/pre00-deviantart-net__jack_nicholson_as_the_joker_by_mizz_depp-d6s6eks.jpeg



Ich wünsche Allen ein entspanntes Wochenende .

Grüße aus Korschenrboich

Matthias

 
 

Top of page
Email View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #32 - 21.05.18 at 15:44:02
 
Ich habe jetzt aktualisiert:
  • Legal Notice (Impressum)
  • Terms of Use (Nutzungsbedingungen)
  • Privacy Policy (Datenschutz)
Alles ist hier zu finden. Gerne Feedback...

In Kürze werden alle bereits angemeldeten Forum-User und natürlich auch neue User allen Regelungen zustimmen müssen oder es erfolgt der Ausschluss aus dem Forum als registrierter User. Die Zustimmung wird durch Klick auf einen Button erledigt. Dabei werden Benutzername, Datum/Uhrzeit, IP-Adresse und zu dieser Zeit gültiger Hostname gespeichert!

 
« Last Edit: 31.05.18 at 10:05:29 by Manfred »  

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #33 - 23.05.18 at 07:31:34
 
Alle User die dauerhaft ("keeps") angemeldet sind, werden 1x abgemeldet, damit die Zustimmung (oder Ablehnung) der TR1.de Regeln erzwungen werden kann.
--
All users who are permanently logged in ("keeps"), are logged off once, so that the approval (or rejection) of the TR1.de rules can be enforced.

Grüße
Manfred

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
trimline
TR1 Board Full Member
***




Posts: 200
Gender: male

Bike: 3xTR1, MotoGuzzi V11,MZ1000,Suzuki DR350 , Kawasaki ZX6rr,NSU Quickly,Cagiva Raptor1000
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #34 - 23.05.18 at 18:59:56
 
Hat geklappt Smiley Manfred  Thumb Up


Was ich noch vom Kollegen gehört habe ist:

Der Wortlaut ist wohl : die Euro- Kommission ist nicht an kleine private Initiativen oder Vereine etc. interessiert, diese hätten nichts zu befürchten. Weiterhin sagt der Anwalt , das auch den sogenannten Abmahnanwälten sehr hohe Hürden auferlegt wurden.
Was nicht zu vernachlässigen ist, wären Personen die sich vom Forum ange.... fühlen und dann fordern Ihre Bilder und Daten zu löschen. Diese Bilder und Daten müssen, so hab ich es verstanden, benannt werden und eine angemessene Zeit eingeräumt werden. Was das genau heißt , entzieht sich meiner Kenntnis.

Für Alle einen schönen Abend

Gruß aus Korschenbroich

Matthias

 
 

Top of page
Email View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #35 - 24.05.18 at 07:25:12
 
Tja, leider sind das alles Meinungen und keine sicheren Fakten. Letztlich gehe ich das finanzielle und vor allem das Aufwandsrisiko ein. Hat mich diese Drecks-DSGVO jetzt schon viel zu viel Zeit gekostet.

D.h. ab heute sind alle Bilder der Rally-Seiten und die Fahrerliste gesperrt. Die Bilder des Forums und die Gallery bleiben offen. Ich beobachte die Szene und werde in den nächsten Wochen/Monaten entscheiden, ob die Bilder wieder online gehen. Die Fahrerliste bleibt zu, bis ich mal die Zeit finde alle anzuschreiben und nur die positiven Antworten zu listen. Die Videos auf den diversen Seiten werde ich wohl auch blocken müssen.

--

Well, unfortunately these are all opinions and not sure facts. Ultimately, I take the financial and, above all, the expense risk. This damned DSGVO already cost me much too much time.

So from today all Pictures of the Rally Pages and the Riders List are blocked. The Pictures of the Forum and the Gallery remain open. I watch the scene and will decide in the next few weeks/months if the pictures will go online again. The driver list stays closed until I find the time to ask all riders and list only the positive answers. The videos on the various pages, I'll probably have to block as well.

Manfred


 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
ulitr1
TR1 Board Senior Member
****




Posts: 368
Gender: male

Bike: TR1 Bj81
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #36 - 24.05.18 at 16:16:57
 
Hallo Manfred,
ich kann mir gut vorstellen, dass Dir in diesen Tagen schon der Schweiß auf der Stirn steht, wenn du nur den Begriff DSGVO hörst.
Das ist doch mit erheblichem bürokratischen Aufwand verbunden.
Danke für die Mühe und Bereitschaft diese Arbeit immer wieder zu tun.
Schöne Grüße Uli

 
 

schön schlank muss sie sein mit dicken Zylindern und einer schönen Stimme
Smiley
Top of page
Email View Profile   IP Logged
trimline
TR1 Board Full Member
***




Posts: 200
Gender: male

Bike: 3xTR1, MotoGuzzi V11,MZ1000,Suzuki DR350 , Kawasaki ZX6rr,NSU Quickly,Cagiva Raptor1000
evtl. der letzte Post ;-)  (DSGVO)
Reply #37 - 25.05.18 at 08:12:11
 
Moin Zusammen  Smiley,

hier mal was zum schmunzeln :

https://www.welt.de/satire/article176636486/Wegen-DSGVO-Internet-wird-am-25-Mai-abgeschaltet.html

für Alle ein sonniges Wochenende

Gruss aus Korschenbroich

Matthias

 
 

Top of page
Email View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: evtl. der letzte Post ;-)  (DSGVO)
Reply #38 - 29.05.18 at 19:50:35
 
Quote from trimline on 25.05.18 at 08:12:11:
...hier mal was zum schmunzeln...

Noch mehr:
https://www.heise.de/security/meldung/l-f-Das-DSGVO-Absurditaetenkabinett-4057866.html

Wink

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
rolzand
TR1 Board Newbie
*




Posts: 29
Gender: male

Bike: TR1 5A8 (001733), 122000km
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #39 - 05.06.18 at 11:28:11
 
Hallo,

ich bin auch kein Rechtsexperte ...

Ich hatte einen Beitrag zum Thema Veröffentlichung von Fotos gelesen, und auch in den Kommentaren dazu eine gewisse Zeit verbracht:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/DSGVO-Ende-der-Fotografie-oder-halb-so-schlimm-4052969.html

Ich interpretiere dies so:
  • Bilder aus dem öffentlichen Raum dürfen Personen enthalten, sofern diese "Beiwerk" sind, also nicht zum Motiv des Bildes zählen. Das tirfft hier wohl nicht zu, die Leute auf den Treffen werden ja absichtlich abgebildet.
  • Hat man zu einer Veranstaltung entsprechende Hinweise abgegeben (Teilnehmer erklären sich einverstanden, dass Bilder auf tr1.de (!) veröffentlicht werden), hat man kein Problem. Das dürfte hier zwar zutreffen, aber nicht nachweisbar sein. Sollte man vielleicht bei weiteren Treffen berücksichtigen, bei der Einladung und am Treffpunkt kenntlich machen.
  • Eine explizite Zustimmung jeder abgebildeten Person wird ansonsten für kommerzielle Verwertung der Bilder benötigt, trifft hier nicht zu.
  • Im o.g. Artikel gibt's folgenden wichtigen Satz: Die DSGVO sehe vor, dass lediglich die Aufsichtsbehörden, unmittelbar Betroffene sowie gemeinnützige Vereine wie etwa die Verbraucherzentrale gegen mögliche Verstöße vorgehen dürften. Das sei sehr weise gelöst.
    Das hatte ich auch an anderer Stelle gelesen. Anwälte können nicht von sich aus abmahnen, sondern ein Betroffener/Geschädigter muss sie beauftragen bzw. sie müssen einen finden. Und es muss (für eine Abmahnung) ein Schaden zu bewerten sein.

Da die Bilder hier nicht kommerziell verwertet werden, müsste m.E. eine Möglichkeit genügen, dass abgebildete Personen Bilder löschen lassen können bzw. auf Bildern unkenntlich gemacht werden können.
Manfred, Du hast ja schon angegeben, dass Du zu Datenauskunft / Datenlöschung kontaktiert werden kannst.
Vielleicht solltest Du noch ergänzen, dass Du auch von nichtregistrierten Betroffenen Anfragen entgegennimmst, sie auf Bildern unkenntlich zu machen bzw. Bilder zu löschen (die sonst sinnlos sind).

Vielleicht auch einen eigenen Absatz zu Bildern:
Alle Bilder auf dieser Website, die Personen abbilden, sind in privatem Rahmen entstanden und von Privatpersonen eingestellt worden. Kein Bild wird irgendwie kommerziell verwertet, und die Verwendung von Bildern dieser Website für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet.
Auf Bildern abgebildete Personen haben das Recht, sich unkenntlich machen zu lassen. Ggf. wird das Bild dafür gelöscht.
Kontaktdaten siehe oben auf dieser Seite.

Da muss man dann auch wieder über die Service Manuals nachdenken ... Man könnte auch mal bei Yamaha nach einer Freigabe fragen.
Und die Scans unter "Press"... keine Ahnung.
Illegaler als vorher sind die mit der DSGVO aber auch nicht, weil davon nicht betroffen.

Viele Grüße,
Roland

 
 

Top of page
Email View Profile WWW   IP Logged
hornschorsch
TR1 Board Extraterrestrial Member
**********




Posts: 2752
Gender: male

Bike: TR1, SR500, XJ650-Turbo, RD350-YPVS, R[DG]500
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #40 - 05.06.18 at 15:38:26
 
Roland, imho ein guter Beitrag. Ich glaube auch es kann nicht sein dass ein Anwalt Manfred anschreibt und verlangt dass er die Genehmigungen von allen Leuten die jemals am Treffen waren vorlegt. Wenn schon, dann muss jemand der auf den Bildern zu sehen ist Manfred anschreiben und um 'Unkenntlichmachung bitten. Wenn dem nicht nachgekommen wird, dann erst abmahnen.

Auf manchen Seiten findet man auch noch folgenden Text:

Quote:
Sollten Inhalte oder Aufmachung unserer Webseite gegen die Rechte Anderer oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen, informieren Sie uns bitte umgehend unter oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten ohne Kostennote. Zu Recht bestehende Beanstandungen werden umgehend erfüllt, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsanwaltes erforderlich ist.

Sollten Sie trotz dieses Hinweises ohne vorherige Kontaktaufnahme eine Abmahnung o. ä. eröffnen, werden wir diese vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen des Verstoßes gegen die gesetzlich vorgeschriebene Schadenminderungspflicht einreichen.


Ob dieser Passus wirklich wirksam ist weiss ich auch nicht. Auf irgend einer Anwaltsseite hab ich mal gelesen, das wäre nicht nur unwirksam sondern könne sogar nach hinten losgehen. Es wurde dann der Fall einer Firma geschildert, die den Text auf ihrer eigenen Seite hatte aber einen Konkurrenten ohne vorherige Kontaktaufnahme abgemahnt hatte und die Kosten dafür von ihm erstattet haben wollte. Dies wurde verweigert mit der Begründung, dass der Kläger ja selbst vorherige Konmtaktaufnahme ohne Kostennote fordere. Somit ist der Passus letztendlich doch wirksam. Der Anwalt empfiehlt natürlich nur ihn zu entfernen weil man sonst selbst nicht abmahnen kann...  Aber das wird Manfred swiw nicht vorhaben. Wink

 
 

Gruss,
Schorsch

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #41 - 05.06.18 at 22:11:36
 
Die letztlich überall überwiegende Meinung ist, dass die DSGVO so unklar formuliert ist, dass alles möglich ist und es erst einige Urteile benötigt um Klarheit zu bekommen. Auch, dass nur die Datenschutzbehörden abmahnen dürfen, soll so einfach nicht stimmen. Es gab ja bereits wenige Stunden nach Inkrafttreten der DSGVO die ersten Abmahnungen von Anwälten. Ich werde auf alle Fälle das Thema beobachten und irgendwann entscheiden ob ich die Bilder wieder freigebe. Ist ja nur ein "#" in der .htaccess (Schorsch weiß was das ist...) Wink

Und bzgl. der Service Manuals und Press-Artikel mache ich mir gar nicht so sehr die Sorgen. Die Themen sind ja wahrscheinlich schon verjährt....

Mal schaun was kommt...

 
 

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
rolzand
TR1 Board Newbie
*




Posts: 29
Gender: male

Bike: TR1 5A8 (001733), 122000km
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #42 - 06.06.18 at 10:03:28
 
Die jetzt schon laufenden Abmahnungen gehen, soweit ich das gesehen habe, von den auch genannten "unmittelbaren Betroffenen" aus. Auch wenn manchmal die "Abmahn-Anwälte" erst nach solchen suchen.

Bei Firmen sind das i.a. Konkurrenten, die sich benachteiligt sehen, weil sie selber den Aufwand mit der DSGVO-Konformität erbracht haben, der Konkurrent aber nicht. Das ist ein bezifferbarer unrechter Wettbewerbsvorteil, auf den dann noch 347% Anwaltskosten aufgeschlagen werden, dann hat man die Abmahnsumme.

PS: .htaccess kenne ich auch Wink

Roland

 
 

Top of page
Email View Profile WWW   IP Logged
Manfred
TR1 Board Administrator
*****


Take it easy!

Posts: 403
Gender: male

Bike: Yamaha TR1 '81 (bought September 1984 as new)
Re: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Reply #43 - 13.08.18 at 18:46:54
 
Ich habe beschlossen zumindest die Bilder der Treffen wieder freizugeben! Ein interessanter Beitrag der Website "Recht am Bild" und ein Artikel der "Landesbeauftragten für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht" (lokaler Link) aus Brandenburg haben mich (bis auf weiteres) umgestimmt.

Update 21.12.2021: Auf Wunsch des Rechteinhabers habe ich die lokale Kopie des Artikels von "Recht am Bild" sowie den Link dazu in diesem Beitrag gelöscht.


 
« Last Edit: 21.12.21 at 18:12:54 by Manfred »  

Don't ask me anything technical about the TR1!
I'm the computer guy, not the mechanic!
CoolCoolCool
Top of page
View Profile WWW   IP Logged
Pages: 1 
Send Topic Print