Information about the rally 2024 | 🛑 | 

Saurach
Baden-Württemberg

 

Rally 2024 information

 

 

Weitere Informationen werden später ergänzt!
More information will be added later!
Plus d'informations seront ajoutées plus tard!
Ulteriori informazioni saranno aggiunte in seguito!

 

The following text is from Wolfgang and contains all details about the rally:

 


 

Location, Anreise:

Das Treffen findet in Crailsheim-Saurach statt, auf dem Reiterhof der Familie Fundis. Diese betreibt neben dem Reiterhof auch eine urige alte authentische Gaststätte, das "Rössle". Details hier.

Saurach liegt in Nordost-Baden-Württemberg verkehrsgünstig in Reichsweite der BAB A6 zwischen Heilbronn und Nürnberg. Von der Autobahnabfahrt Kirchberg/Crailsheim West sind es nur ca. 6 km zu unserem Platz.

Die Region Hohenlohe:

ist eine Region die sich zwischen Schwabenland und Franken erschließt. Hohenloher werden oft mit Schwaben verwechselt bzw. als Schwaben bezeichnet. Was sie aber gar nicht gerne hören.

Früher hieß Hohenlohe auch "Badisch Sibirien", da es hier immer ein paar Grad kälter ist als im benachbarten Unterland, Richtung Heilbronn. Zudem war Hohenlohe sehr landwirtschaftlich geprägt. DAs bekannteste Erzeugnis aus der Region ist das schwäbisch-hällische Landschein, auch Mohrenköpfle genannt, aufgrund seiner Schwarz-Weiß-Färbung. Ebenso berühmt war und ist das "Boeuf de Hohenlohe", also Hohenloher Rindfleisch, das schon im 18. Jahrhundert bis an den französischen Hof geliefert wurde.

Heute sind wir hier in vielen Bereichen Weltmarktführer, ob im Ventilbau, ob im Maschinenbau für Verpackungsmaschinen, bei Lüftungstechnik, Ventilatoren und natürlich der Handel mit Werkzeugen und Befestigungstechnik machte die Region mit Marken wie Würth, Reca, Berner, Förch und vielen mehr weltbekannt.

Landschaftlich erschliesst sich Hohenlohe zwischen den beiden Flüssen Jagst und Kocher. Ebenfalls sehr bekannt ist der Kocher-Jagst Radweg. An den vielen Flussbiegungen liegen wunderschöne historische Orte und Schlösser wie Langenburg, Forchtenberg, Schwäbisch Hall. Jagsthausen mit dem Stammschloss eines der berühmtesten Hohenloher "Götz von Berlichingen". Den Ort seines berühmten Zitats an den Kaiser kann man am Fuße der Burg von Krautheim heute noch besichtigen.

Im näheren Umfeld liegen auch wunderbare Städtchen wie Rothenburg ob der Tauber oder Dinkelsbühl, Bad Mergentheim und für Motorradbegeisterte das Zweiradmuseum in Neckarsulm. Das muss man einfach mal gesehen haben. Und die Geburtsstätte der in Audi aufgegangenen Marke NSU, ehemals weltgrösster Motorradhersteller. Ebenso ein Tourentipp ist die "Platte" bei Löwenstein, der bekannteste Bikertreffpunkt der Gegend.

Zum Ablauf:

Freitag 23.08

Anreise der Gäste nach Saurach, hier ist auf dem Reiterhof eine Koppel für uns reserviert und abgesperrt. Zelte aufbauen, Wohnmobile und Bussle einparken, Durst löschen im angrenzenden Biergarten.
Abendessen ist ab 19 Uhr im dortigen Biergarten. Hier ist für uns ein spezieller Teil reserviert, auch überdacht, sollte es regnen. Wir starten mit der Spezialität der Gasthauses Rössle, dem "Hohenlohe Blootz". Was ist das? Eine Art Flammkuchen, der mit diversen Belägen ausgestattet werden kann. Klassisch ist er mit Schinken und Schmand. Es gibt aber auch süße Varianten mit z.B. Apfel-Zimt-Belag. Hier kommt jeder auf seine Kosten und wird satt. Dann geselliger Ausklang im Biergarten.

Samstag 24.08

Ab 7:30 Uhr Frühstück mit Frühstücksbuffett im dortigen Biergarten.
Um 10 Uhr Aufbruch zur Ausfahrt in die Umgebung. Wir planen eine längere, ca. 180 km Tour zu den Highlights der Region inkl. Kaffeepause. Wer lieber kürzer unterwegs sein will, dem erstellen wir ein paar kurze Tourentipps.
Abends ab 19 Uhr Abendessen wieder im Biergarten mit Schnitzel, Spätzle, Kartoffelsalat, Salatbuffett und vegetarischer Variante auf Wunsch. Wieder Ausklang im Biergarten.

Sonntag 25.08

Ab 7:30 Uhr Frühstück im Biergarten. Danach Abreise.

Kosten:

Alle Teilnehmer zahlen für das Essen eine Pauschale in der 2 mal Frühstück incl. Kaffee/Tee und 2 mal Abendessen, ohne Getränke, enthalten sind. Der Betrag liegt bei ca. 70 €. Genaueres bekomme ich bis Mitte Mai genannt. Getränke die im Biergarten konsumiert werden, zahlt jeder/jede selbst vor Ort selbst.

Beim Anreisen zahlen alle die Pauschale, bekommen ein Bändchen an den Arm, damit man sieht wer gezahlt hat. Das ist wohl am einfachsten.

Sonstiges:

Duschen: Es sind am Biergarten zwei Duschen vorhanden, die von uns genutzt werden können.
Lagerfeuer können wir leider wegen der Brandgefahr wohl nicht anbieten. Ich denke es ist im Biergarten gemütlich genug um dort den Abend ausklingen zu lassen.
Livemusik habe ich leider noch keine. Ich kann ja die alte Gitarre meiner Tochter mitnehmen und Ali klampft damit ;-)
Ich kümmere mich auch noch um ärztlichen Notdienst sollte mal was passieren. Sanitäter etc.

Werkstätte in der Nähe:

Wolfgang Böhm Motorradtechnik
Haller Strasse 22
74564 Crailsheim
Telefon 07951-296605
Mail info@boehm-motorradtechnik.de

Zudem ist Uwe Mages, ein Profischrauber und Freund von mir, vor Ort um bei Problemen zu helfen.

Hotels:

Direkt an dem kleinen Weiler gibt es leider keine Hotels. Deswegen auf Booking.com am besten suchen. Oder Airbnb. Hotels gibt es in Crailsheim Ilshofen oder Kirchberg, das liegt alles im Umkreis von 15 min. Fahrzeit.

 


 

Also check the Rally 2024 thread in the TR1 discussion board for latest news about the rally.